Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Tipp: 10 Schritte SEO

von

Die 10 wichtigsten Schritte um Ihre Webseite für Suchmaschinen zu optimieren

Mit der Suchmaschinenoptimierung auf der Webseite selber (Onpage- Suchmaschinenoptimierung) beginnen Sie Ihre Webseite zu optimieren. Hier lernen Sie 10 einfache Schritte, um Ihre Webseite fit zu machen. Wenn Sie folgende Punkte beachten, werden Suchmaschinen Ihre Webseite anhand der Schlüsselworte besser bewerten.

Grob gesagt gilt die Devise: “Was dem Besucher den Kompfort auf einer Seite erleichtert, dass bewertet auch eine Suchmaschine positiv”. Verwenden Sie daher Überschriften, Absätze, Fett-Schrift, Bilder, setzen Sie relevante interne und externe Links. Die Suchmaschinen werden dies erkennen und Ihre Webseite in der Ergebnisseite ganz automatisch besser positionieren.

Die 10 wichtigsten Tipps, wie Sie Ihre Seite zu Gunsten des Nutzers, aber auch der Suchmaschine, aufbauen können, habe ich für Sie im Folgenden zusammengefasst:

  1. Wenn Sie Zugriff aus auf den Dateinamen der Webseite haben: Dann benennen Sie Ihn ihn am Besten mit einem oder mehreren Schlüsselwörtern.
  2. Verwenden Sie die Überschriften 1 bis 3.
    Überschrift 1 für die Hauptüberschrift und die anderen Überschriften für Unterabschnitte.
  3. Verwenden Sie den Seitentitel und platzieren Sie dort relevante Schlüsselworte der Seite.
  4. Setzen Sie unbedingt bei Bildern das Alt-Attribut. Auch hier sollten Sie Schlüsselwörter der Seite verwenden.
  5. Bezeichnen Sie, sofern möglich, den die Dateinamen Ihrer Bilder mit relevanten Schlüsselwörtern. Es gibt viele Bilderdienste im Web, die Sie anhand dieser Schlagworte sie mit in die Ergebnisliste einbeziehen.
  6. Setzten Sie Links auf interne, aber auch auf relevante externe Links. Als Linknamen sollten Sie Schlüsselwörter oder mehrere Wörter verwenden, die mind. ein Schlüsselwort enthalten.
  7. Platzieren Sie im Linktext relevante Schlüsselworte.
  8. Markieren Sie wichtige Schlüsselwörter oder Absätze fett oder kursiv.
  9. Nutzen Sie die Meta-Description der Webseite, um eine kurze Beschreibung des Inhaltes der Seite in ca. 2 Sätzen zu geben.
  10. Verwenden Sie Ihre Schlüsselwörter im Fließtext nicht zu häufig (max. 3 mal auf 1000 Wörter) und bauen Sie Variationen ein.
Perfekte Onpage Optimierung
Die Abbildung illustriert die 10 Punkte nochmals anhand des Schlüsselwortes “Blumentopf”

Zurück